Entspannungskurse

Entspannungstraining ist für alle Altersgruppen geeignet. Jeder kann durch gezielte Anleitung lernen sich effektiv zu entspannen.

Im pbz haben Sie die Möglichkeit in behaglicher Atmosphäre durch kompetente Entspannungspädagoginnen, unterschiedliche Techniken zu erlernen.

Dazu gehören:

  • Elemente aus dem klassischen Autogenen Training
  • Progressive Muskelentspannung
  • Phantasie- und Entspannungsreisen
  • Eutonie
  • Atemtechniken
  • Brain Gym

Gefördert und unterstützt werden:

  • Konzentrationsfähigkeit
  • Leistungsfähigkeit
  • Belastungsfähigkeit
  • Selbstbewusstsein
  • Innere Balance
  • Kreativität
  • Körper- und Sinneswahrnehmung

Entspannungstraining kann hilfreich sein bei:

  • Schlafstörungen
  • Bluthochdruck
  • Asthma
  • Stresssymptomen
  • Nervosität
  • Burn-Out
  • Konzentrationsstörungen
  • Schmerzempfindlichkeit
  • Muskelverspannungen

Die Teilnehmerzahl ist pro Kurs auf max. 8 Personen begrenzt.

Kosten: € 80,-

Eine Kostenbeteiligung durch die Krankenkasse ist bei regelmäßiger Teilnahme möglich! Bitte setzen Sie sich hierzu mit Ihrer Krankenkasse in Verbindung.
Viele Krankenkassen honorieren die Teilnahme an Präventionskursen zusätzlich durch ein attraktives Bonussystem.

Dauer: 6 x 1,5 Stunden

Leitung: Dipl.-Psych. Ulla Graumann

Kursdurchführung:
Katrin Drepper, Entspannungspädagogin
Stefanie Schmiedler, Entspannungs- u. Klangpädagogin

Telefonische Anmeldung u. Information:
Montag – Donnerstag: 9:00 – 11:00 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Freitag: 9:00 – 11:00 Uhr

Termine und Konditionen für eigene Gruppen (z.B.: Vereine, Selbsthilfegruppen, Firmen, Krabbelgruppen usw.) auf Anfrage!
Sie erhalten bei uns Geschenkgutscheine für Entspannungskurse.

Referenzen:

Referenz Medice Referenz Schlüter Systems

Download:
Flyer – Entspannung Stundenplan
Anmeldung, Lastschrifteinzug